SDG Wheel SDGs+GLGs Initiative 2030 - Claim SDG #5 - Geschlechtergleichheit
SDG 05 GLG 5

SDG DES MONATS APRIL:
Nr. 5 – Geschlechtergleichheit
Die „Held*innen“ für Geschlechtergleichheit!

ZARA: „Auch im Netz wird versucht, Frauen* aus dem öffentlichen Diskurs zu verdrängen“

Gewalt gegen Frauen*, die Verharmlosung von Gewalt, die Abwertung von Frauen* sind historisch gewachsene und globale Phänomene, denen wir durch Bewusstseinsbildung, Sensibilisierung und mehr Mittel für Gewaltschutz entgegentreten müssen.

Zara

In unseren Beratungstätigkeiten stellen wir allzu oft fest, dass der Hass gegenüber Frauen* oft sexuell aufgeladen und mit sexueller Belästigung einhergeht. Das Internet hat hierzu die Hemmschwelle maßgeblich gesenkt, fördert aber zugleich die Verlagerung dessen ins analoge Leben. Ein Trend, den wir anhand der bei uns eingehenden Meldungen nicht in dieser Form und in diesem Ausmaß gegenüber männlich gelesenen Personen sehen.

Es ist wichtig, dass bereits erste Anzeichen von Gewalt ernst genommen werden. Melden Sie Hass im Netz an die ZARA-Beratungsstelle #GegenHassimNetz. Niemand muss damit allein fertig werden.

Neben der juristischen und psychosozialen Beratung von Betroffenen bieten wir auch unterschiedliche Workshops zu den Themen Anti-Rassismus und Hass im Netz an. Gleichzeitig werden alle Fälle, die uns gemeldet werden, in unserer Falldatenbank dokumentiert. Diese werden im jährlichen Rassismus Report und im #GegenHassimNetz-Bericht festgehalten und quantitativ aufbereitet. Auch geben der Report und der Bericht Empfehlungen für die Gesellschaft, politische Verantwortungsträger*innen und Plattformen.

Weitere Partner*innen, die sich für Geschlechtergleichheit engagieren

Partner News

ICEP

ICEP setzt seit Beginn in seinem Entwicklungs­programm auf Frauen­empowerment. Wir unterstützen Frauen in Afrika und Latein­amerika durch Business Coachings und Ausbildung auf ihrem Weg in eine selbst­bestimmte Zukunft.

Webseite
Partner News

Pleta

Pleta verbindet Women Empowering in Nepal mit Umweltschutz, und bringt mit biologisch abbaubarem Palmblatt-Geschirr die Nepalesische Tischkultur zu Dir nach Hause.

Webseite
Partner News

Hier steht DEIN Name

Hier DEINE Beschreibung, zu dem jeweiligen SDG + GLG Thema des Monats. Textlänge: 190 Zeichen (inkl. Leerzeichen). Im Text erzählst du kurz, wie dieses Thema von euch unterstützt wird. SEI DABEI!

Link zu DEINER Website

FÜR (MIT-)MACHER*INNEN: so oder so! Oder doch gleich beides!? ;-)

Sichtbar werden für Nachhaltigkeit als wertvolle/r Unterstützer*in der INITIATIVE2030

Partner*in werden

Ob als Unternehmen, Organisation, Institution oder Verein bzw. Verband, durch Ihre dankenswerte Partizipation an diesem gemeinnützigen Informationsprojekt INITIATIVE2030 und Ihre freundliche Bereitschaft, die aufbereiteten Inhalte der SDGs und GLGs in Ihren Netzwerken zu verbreiten, leisten Sie einen enorm wichtigen Beitrag, um Menschen mehr Wissen im Sinne gelebter Nachhaltigkeit zur Verfügung zu stellen!

Ihre Mithilfe und Ihr beherztes Engagement wird hier sichtbar!

Ich möchte mehr über die Initiative erfahren
Fan werden

Werde als Einzelperson Teil der INITIATIVE2030, informiere dich und andere über die global geltenden Inhalte der nachhaltigen Entwicklungsziele (SDGs) sowie der im Alltag umsetzbaren GLGs! Du unterstützt und förderst damit mehr Bewusstsein für gelebte Nachhaltigkeit in der Bevölkerung. Denn wir alle haben ein Recht auf Information und wissenswerte Inhalte von allgemeiner Wichtigkeit im Interesse der Menschen in unserer Gesellschaft.

Dein Engagement verdient es, gesehen zu werden! Wir zeigen allen, dass du dabei bist!

Ich möchte mehr über die Initiative erfahren
Ich melde mich an als